Logo Deutsche Innungsbaecker

Trölsch Apfeltorte

Die Trölsch Apfeltorte wird mit Mürbeteig und einer Apfelfüllung aus Äpfeln, Weißwein und Apfelsaft zubereitet und gebacken. Nach dem Backen wird Vanillesahne auf den Kuchen gegeben, darauf kommt ein Eierlikörspiegel. Garniert wird die Trölsch Apfeltorte mit Spänen aus Vollmilch-Kuvertüre und Mandelblättchen. Zu jeder festlichen Kaffeetafel ein Genuss oder einfach für zwischendurch – so vielseitig ist die Trölsch Apfeltorte. Sie ist das ganze Jahr über zu genießen.

Zutaten

Mürbeteigboden: Weizenmehl, Margarine [mit Pflanzenfetten und Ölen (Palm, Kokos, Raps)], Zucker, Milch, Süße Brösel (mit Gluten, Eier, Milch, Spuren von Haselnüssen, Mandeln, Soja, Gerste, Roggen möglich), Backtriebmittel (Diphosphate, Natriumcarbonate), Speisesalz, natürliches Aroma, Aroma
Biskuitscheibe: 33% Eier, Zucker, Weizenmehl, Weizenstärke, Wasser, Emulgator Mono- und Diglyceride von Speisefettsäuren, Backtriebmittel (Disphoshate, Natriumcarbonate), Speisesalz, natürliches Vanillearoma, Aroma
Apfelfüllung: 53% Äpfel, Weißwein, Zucker, 10% Apfelsaft, Puddingpulver, Butter, Zitronensaft, natürliches Vanillearoma
Sahnefüllung: Sahne, Zucker, Sahnestandmittel [Säureregulator (Diphoshat, Natriumphoshat)], natürliches Vanillearoma
Dekor: Spiegel [Eierlikör, Tortenguss, Speisegelatine], Vollmilch-Kuvertüre [Zucker, Kakaobutter, Vollmilchpulver, Kakaomasse, Emulgator Lecithin (Soja), Vanilleextrakt], Mandelblättchen

Allergene

Enthält Eier, Sojaerzeugnisse, Milcherzeugnisse, Weizen, Mandeln, kann Spuren von Roggen, Gerste, Haselnüssen enthalten

Getreideanteil

100% Weizen