Logo Deutsche Innungsbaecker

Streuselküchle

Das Streuselküchle besteht aus einem lockeren Hefeteig, belegt mit vielen zarten Streuseln. Nach dem Backen wird es mit Aprikosenkonfitüre und Fondant glasiert. Zur Kaffeepause, für zwischendurch oder für unterwegs eignet sich dieses Gebäck besonders gut.

Zutaten

Teig: Weizenmehl, Milch, Eier, Zucker, Butter, Hefe, Emulgatoren [Mono- und Diglyceride von Speisefettsäuren, Lecithin], Weizengluten, Verdickungsmittel Guarkernmehl, Malzmehl (Weizen), Jodsalz, Zitronenschale
Streusel: Weizenmehl, Zucker, Butter, Margarine, [Pflanzliche Fette und Öle, (Palm, Kokos, Raps)], Backtriebmittel (Diphoshate, Natriumcarbonate), Jodsalz, Zitronenschale, Aroma
Dekor: Fondant, Aprikosenkonfitüre

Allergene

Enthält Eier, Milcherzeugnisse, Weizen

Getreideanteil

100% Weizen