Logo Deutsche Innungsbaecker

Roggenkracher

Der Roggenkracher ist rustikal gebacken und hat eine kräftige, krosse Kruste. Die Krume ist mittelbraun, kompakt und mild-aromatisch. Durch den hohen Roggenanteil bleibt das Brötchen länger frisch als ein Weizenbrötchen. Dieses Brötchen eignet sich besonders gut für herzhafte, kräftige Beläge wie Schinken, Salami oder Käse.

Wasser, Weizenmehl, Roggenmehl, Natursauerteig [Wasser, Roggenmehl, Roggenvollkornschrot], Malzmehl (Gerste), Weizengluten, Zucker, Pflanzenöl (Raps), Traubenzucker, Hefe, Jodsalz

Allergene

Enthält Weizen, Roggen, Gerste,

Getreideanteil

50% Weizen, 50% Roggen