Logo Deutsche Innungsbaecker

Mohnschnecke

Ein Plundergebäck mit hausgemachter Mohnfüllung und Streuseln. Das Gebäck hat einen dünnen Überzug aus Aprikosenkonfitüre und Fondant. Für zwischendurch oder zum Kaffee am Nachmittag.

Teig: Weizenmehl, Margarine [mit Pflanzenöl (Palm, Kokos), Buttereinfett], Weizenvorteig [Wasser, Weizenmehl, Hefe], Milch, Eier, Zucker, Hefe, Jodsalz, Weizengluten, Aroma, Zitronenschale
Füllung: 20% Mohn, Süße Brösel (mit Gluten, Eier, Milch, Spuren von Soja, Haselnüssen oder Mandeln möglich), Milch, Zucker, Persipan [50% Aprikosenkerne, Zucker, Wasser, Invertzuckersirup, Kartoffelstärke], Eier, Weizengrieß, Backtriebmittel (Diphoshate, Natriumcarbonate), Aroma
Streusel: Weizenmehl, Zucker, Butter, Margarine [Pflanzliche Fette und Öle (Palm, Kokos, Raps)], Backtriebmittel (Diphoshate, Natriumcarbonate), Jodsalz, Zitronenschale, Aroma
Dekor: Aprikosenkonfitüre, Fondant

Allergene

Enthält Eier, Milcherzeugnisse, Weizen, kann Spuren von Sojaerzeugnissen, Schalenfrüchten, Roggen, Gerste, Mandeln, Haselnüssen enthalten

Getreideanteil

100% Weizen