Logo Deutsche Innungsbaecker

Laugenzöpfle

Das Laugenzöpfle wird aus leicht gesalzenem Hefeteig mit Butter hergestellt. Es hat eine zarte, softe Krume und schmeckt aromatisch vollmundig. Laugengebäck schmeckt immer gut. Zwischendurch mit Butter oder Schinkenwurst. Auch als Beilage zum Buffet, Salat oder Suppe ist es gut geeignet. Kinder mögen es mit Konfitüre oder Honig.

Gebäck: Weizenmehl, Wasser, Butter, Milchpulver, Hefe, Malzmehl (Gerste, Weizen), Traubenzucker, Emulgator (Mono- und Diglyceride von Speisefettsäuren, Lecithin (Soja), Sojamehl, Jodsalz, Zucker, Säureregulator Natriumhydroxid (Brezellauge), Dekor: grobes Speisesalz oder Sonnenblumenkerne oder Kürbiskerne oder Sesam

Allergene

Enthält Sojaerzeugnisse, Milcherzeugnisse, Sesamsamen, Weizen, Gerste

Getreideanteil

100% Weizen