Logo Deutsche Innungsbaecker

Kürbiskernbrötchen

Das Kürbiskernbrötchen wird mit aromatischen Roggenmalzflocken, Weizenvollkornmehl, Natursauerteig, Leinsamen und vielen Kürbiskernen zubereitet. Die Hälfte des Getreideanteils ist Vollkorn. Es hat eine lockere Krume, diese ist locker und überwiegend feinporig. Der mild-aromatische Geschmack harmoniert prima mit den vollmundigen Kürbiskernen. Dieses Brötchen schmeckt sehr gut mit Butter. Es passt sowohl zu nussiger Nougatcreme als auch zu herzhaften Belägen wie Schinken und Käse.

Weizenmehl, Wasser, Roggenmalzflocken, Kürbiskerne, Natursauerteig [Wasser, Roggenmehl, Roggenvollkornschrot], Weizenvollkornmehl, Roggenvollkornschrot, Hefe, Leinsamen, Jodsalz, Zucker, Malzextrakt (Gerste), Erbsenfaser, Traubenzucker, Quellstärke (Weizen), Weizengluten, Pflanzenfett (Sonnenblume), Malzmehl (Roggen)

Bestreuung: Kürbiskerne

Allergene

Enthält Weizen, Roggen, Gerste,

Getreideanteil

80% Weizen, 20% Roggen (50% des gesamten Getreideanteils besteht aus Vollkorn)